Damit es singt und klingt

"Ich möchte gern über selbstgemachte Musik bei jungen Leuten die Lust wecken, sich mit dem Glauben und der Bibel zu beschäftigen", so die Überzeugung der jungen Pfarrerin Anne Schulze von der Brüdergemeine Bad Boll.

Denn seit fast 100 Jahren gibt es hier eine lebendige Brüdergemeine, und es ist höchste Zeit, dass besonders Kinder und Jugendliche neu für Glauben und christliche Werte begeistert werden.

Denn Kinder bedeuten Zukunft. Und das geht am besten mit Musik.

Neue Musikinstrumente müssen her

Damit es hier in Zukunft kräftig singt und klingt, sollen neue Musikinstrumente angeschafft werden.

An diesen können sich die Kinder und Jugendlichen unter Anleitung musikalisch ausprobieren.

 

Und vielleicht wächst auf diese Weise eine neue, junge Gemeinde zusammen. Eine gute Investition in die Zukunft, wie wir finden.

Mit nur 65 Euro lässt sich bereits ein Xylophon anschaffen.