Aktuelles

Die meisten Menschen in Afrika leiden unter Problemen bei der Stromversorgung. Heute ist Afrika immer noch ein Kontinent, wo längst nicht überall...

Weiterlesen

1995 erwarb die Brüdergemeine Amsterdam die große Koningskerk (Königskirche). Sonntag für Sonntag kamen mehr als 300 Besucher zum Gottesdienst, und...

Weiterlesen

Ein Sonntag in Chiyanga, Sambia: Lautes singen, stampfen und lachen dringt aus der Kirche. Der Kindergottesdienst ist in vollem Gange. Bis auf den...

Weiterlesen

In Deutschland ist es normal, dass Mitglieder verschiedener Kirchen das gleiche Losungsbuch lesen. In anderen Ländern ist dies nicht so. Lange Zeit...

Weiterlesen

Über den Schulstipendienfonds der Herrnhuter Missionshilfe werden Menschen in ihrem eigenen Land oder ihrer Heimatregion gefördert. Gerade durch die...

Weiterlesen

„Wie kann man denn mit nur 400 Mitgliedern über ganz NRW verstreut eine Gemeinde sein?“ – das werde ich häufig gefragt. Das ist ein anderes...

Weiterlesen

In diesem Sommer reisten einige Gäste aus der ganzen Welt nach Albanien, um dort am 17.Juni 2018 das 25jährige Jubiläum der Brüdergemeine in Albanien...

Weiterlesen

Der Bau einer Grundschule im abgelegenen Musawas hatte Ende 2017 begonnen und ist nun fast fertig gestellt. Sie ist zwar klein, stellt aber für die...

Weiterlesen

„Das Herrnhuter Krankenhaus in Isoko liegt in den Bergen des verkehrstechnisch schlecht erschlossenen Grenzgebietes zwischen Malawi und Sambia“,...

Weiterlesen

Es ist nicht leicht in den von Krieg gezeichneten Gebieten Syriens und dem Irak ein Buch wie die Losungen zu verbreiten. Seit zwei Jahren läuft aber...

Weiterlesen